Skip to main content

Rohrzange Vergleich

Hier findest du eine Auswahl unserer besten Rohrzangen. Die Rohrzange wird für die Rohrinstallation verwendet um Befestigungselemente wie Überwurfmuttern zu befestigen. Im nachfolgende finden Sie unsere Vergleichberichte die Sie bei einer Kaufentscheidung helfen soll. Bei unserem Vergleich haben wir sehr stark auf Qualität geachtet. Welche Rohrzange sollten Sie nun kaufen? Finden Sie es heraus!

1234
KNIPEX 83 30 020 Rohrzange S-Maul rot pulverbeschichtet 540 mm - Rolson 18589 Einhand-Rohrzange 61 cm - RENNSTEIG S-Maul Rohrzange 1" Länge 315 mm - Connex COX232040 Eckrohrzange 1 1/2 Zoll, 45°, Chrom-Vanadium -
ModellKNIPEX 83 30 020Rolson 18589RENNSTEIG S-MaulConnex COX232040
Preis

58,12 € 83,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

26,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

40,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,92 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

93%

91%

87%

82%

Bewertung
Länge540 mm610 mm315 mm414
Gewicht2,7 kg1,8 kg815 g1,4 kg
Vorteile

+ Schlankes, S-förmiges Maul

+sehr bequemen Griff

+ gute Qualität

+ Zähne induktiv gehärtet

Preis

58,12 € 83,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

26,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

40,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,92 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

 

Doch wie muss man eine Rohrzange kaufen?

Steht man aber im Baumarkt oder im Fachgeschäft und will eine Rohrzange kaufen, hat man nicht nur Qual der Wahl zwischen den einzelnen Modellen, sondern auch zwischen den Größen. Was darf es denn bitte sein? Eine Rohrzange 2 Zoll, eine Rohrzange 3 Zoll oder eine Rohrzange 4 Zoll?

Dabei sind Rohrzangen nicht nur in verschiedenen Zollgrößen zu haben. Eine Rohrzange kaufen bedeutet auch, sich für eine bestimmte Länge zu entscheiden. Gemessen an Fachhändlern man zwar das Baumarktangebot überschaubar sein, doch vor dem Rohrzange kaufen muss überlegt werden, wofür sie benutzt werden soll.

Sanitärarbeiten sind das Haupteinsatzgebiet

Ob es nun eine Rohrzange 2 Zoll, eine Rohrzange 3 Zoll oder eine Rohrzange 4 Zoll sein muss, richtet sich vor allem danach, welche Aufgaben mit ihr zu bewältigen sind. Denn die Zollgrößen der Zange richten sich nach den Durchmessern der Verschraubungen und Rohre, an denen mit ihr gearbeitet werden soll. Je mehr an Installationen gearbeitet werden soll, umso eher sollte man sich die erforderlichen Zollgrößen zulegen. Eine Rohrzange kaufen reicht dann einfach nicht. Denn wenn das Maul der Zange nicht passt, ist die Verschraubung schnell hin. Je eher die Kanten einer Schraube abgenutzt sind, umso mehr Mühe macht das Festziehen oder Lösen.

Unterschiedliche Längen beeinflussen die Handhabung

Rohrzange kaufen VergleichBeim Rohrzangen kaufen ist es nicht allein wichtig, welche Zollgröße die Zange haben muss. Wohl genauso bedeutsam ist die Länge der Griffe. Je länger, umso mehr Kraft kann ausgeübt werden. Die Hebelwirkung und der Griffe ist entscheidend, um eine Verschraubung, die schon einige Jahre vor sich hin rotten konnte, zügig und ohne allerletzte Anstrengungen lösen zu können. Hier zu sparen wäre oft das falsche Ende, vor allem, wenn viel an Sanitäreinrichtungen gearbeitet werden muss.

Ebenso wichtig ist es, ob die Zange gut in der Hand liegt. Ob die Griffe sich gut anfassen lassen. Ob es einfach ist, die Griffe zusammen zu drücken und mit ihnen an Verschraubungen zu drehen oder Rohre einfach nur festzuhalten. Hier muss oft mit viel Kraft gearbeitet werden. Da ist ein gutes Werkzeug eine Hilfe, ein schlechtes einfach nur der Anfang langer schlechter Arbeit.

Die Mäuler beim Rohrzange kaufen

Das Maul einer Rohrzange ist der feine Punkt der Unterscheidung, der sich im Namen niederschlägt.

Der Schwede ist eine große Rohrzange, deren Maul sich zu 90° öffnet. Die Backen der Zange greifen von beiden Seiten gleich an, denn sie stehen parallel zu einander.

Beim Schrägschweden oder der Eckrohrzange muss überlegt werden, ob sie wirklich gebraucht wird. Die Backen stehen nicht sich gegenüber, sondern sind schräg. Sechskantmuttern sind ganz schlecht damit zu greifen. Ein Schrägschwede ist eher etwas für Spezialeinsätze.

Backen beim Rohrzange kaufen

Die Backen sind auch sehr wichtig und richten sich nach den geplanten Einsatzgebieten der Zange. Üblich sind gerade, s-förmig gebogene und kombinierte Rohrzangen. Mit geraden Backen sind Sechskantschrauben am ehesten kein Problem. Die s-förmig gebogenen eignen sich zum Halten von Rohren. Kombinierte Zangen sind an einer Seite gerade und haben gegenüber eine gebogene Backe. Sie sind weder das eine noch das andere und man kann sie universeller einsetzen. Allerdings halten sie auch nicht so gut fest.

Nur gut informiert eine Rohrzange kaufen

Eine Rohrzange ist ein nützliches Werkzeug und bei Installationsarbeiten unverzichtbar. Hier ohne genaues Informieren, was wirklich gebraucht wird, wird aus der geplanten Anschaffung schnell ein Fehlkauf. Ob nun eine Rohrzange 2 Zoll, eine Rohrzange 3 Zoll, eine 4 Zoll Zange oder eine Rohrzange anderer Größe, welche Backen und welcher Nationalität, das alles entscheidet über den Erfolg der Arbeit.

Ratschläge zur Rohrzange

Die Rohrzange ist das Sanitärwerkzeug schlechthin. Ihre charakteristische Form hat es selbst in Comics und Witzbilder geschafft, um einen Handwerker oder auch Heimwerker mit Arbeitsgerät zu illustrieren.

Weitere Zangen

Platz 1 – Rohrzangen Vergleich – KNIPEX

Kinpex RohrzangeDir Rohrzangen von Knipex mit den Länge von 420 mm bis 750 mm sind unsere Vergleichsieger geworden. Mit dem praktischen S-Maul kann man sowohl runde als auch Sechskant Rohre prima greifen. Die Zähne sind leicht in die vorgesehen Drehrichtung gebogen womit man einen noch besseren Halt bekommt. Mit den Zangen ist es durchaus möglich Kratzer frei zu arbeiten. Das Preis-Leistungsverhältnis passt hier sehr gut. Wie schon erwähnt gibt es die Zangen in 3 verschiedenen Größen. Wir empfehlen für die meisten Rohre die mittleren Ausführung. Zum gegenhalten empfiehlt sich hierbei die kleinere Ausführung mit 420 mm. Kaufen okay!

Zum Angebot

 

 

Platz 2 – Rohrzangen Vergleich – Rolson

Dieses Modell ist unser zweiter Platz geworden. Bemerkenswert ist die gute Hebelwirkung, allerdings kam es zu schnellem Abrutschen der Klemmbacken. Aufgrund der besseren Handhabung der KNIPEX Zange belegt dieses Modell Platz 2 in unserer Wertung. Kaufen Okay!

Direkt zum Angebot bei Amazon

 

Platz 3 – Rohrzangen Vergleich – Rennsteig

Dieses Modell hat unseren dritten Platz belegt. Hervorzuheben ist die robuste Ausführung und die geringe Verwindungswirkung. Unserer Meinung ist der Preis angemessen. Dennoch ist das Preis-Leistungsverhältnis in Relation zu den vorgenannten Zangen geringfügig ein wenig schlechter. Kaufen okay!

Direkt zum Angebot bei Amazon

 

Platz 4 – Rohrzangen Vergleich – Mauk

Dieses Modell hat unseren vierten Platz belegt. Der Zangenkopf bietet eine breite Auflagefläche im unteren Bereich und gibt daher Stabilität am Werkstück. An den gummierten Griffstücken ist der Abstand unter den beiden Hebeln zu extrem. Das Arbeiten wird hierdurch ziemlich mühsam, da ein erhöhter Kraftaufwand erforderlich ist. Aufgrund des günstigen Preises können wir die Zange dennoch empfehlen. Kaufen okay!

Direkt zum Angebot bei Amazon

 

Platz 5 – Rohrzangen Vergleich – Connex 1,5 Zoll

Last but not least. Dieses Modell hat unseren fünften Platz belegt. Uns ist aufgefallen, dass das Handling sehr ansprechen ist dennoch ist die Rändelverschraubung bei unserem Modell etwas schwer gängig. Alles in allem ist das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Kaufen okay!

Direkt zum Angebot bei Amazon

 

 Warum sollten Sie nun eine Rohrzange kaufen?

Eine Rohrzange gehört in jede Werkzeugkiste. Sie hilft Ihnen in vielschichtigen Bereichen handwerklicher Tätigkeiten.  Wir können Ihnen ihre Kaufentscheidung leider nicht abnehmen, dennoch hoffen wir Ihnen mit unseren Vergleichberichten behilflich waren.

Kaufen Sie eine qualitativ hochwertige Rohrzange!

 

Angebot

Sind Angebote in Discountern genauso gut wie eine Zange aus dem Baumarkt? Anders als bei den Kneifzangen lassen sich diese Art der Zangen nicht so einfach im Discounter kaufen. Zudem kommt, dass es kaum Angebote gibt. Dieses ist auch nicht ohne Grund der Fall. Sie sind deutlich Teurer als Kneifzangen, Seitenschneider, etc. Hierbei sollte man mehr auf Qualität als auf den Preis achten.

 

Fazit

Nach einer langen Reihe an Vergleichs können wir guten Gewissens sagen, dass die Rohrzangen von Knipex gewonnen haben. Dennoch sind die anderen Marken nicht viel schlechter und sollte nicht aus betracht gelassen werde.

Anmerkung: Alle Preise sind ohne Gewähr und können sich verändern!